Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Landstreicher Avatar von Djenalýz
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    29

    Standard Positives Deutschland

    Hey,

    ja, genau das passiert, wenn ich nicht schlafen kann! Ausschlaggebend für diese Idee war wohl der DDR-Thread, aber nur so nebenbei.

    Also... es wird immer nur davon geredet, wie schlecht die Deutschen dar stehen, so dass der Eindruck aufkommt, dass es in Deutschland nur schlechte Ereignisse gegeben hätte. Aber was ist mit Schiller, Goethe, Bach? Der FRIEDLICHEN Revulotion zur Auflösung der Mauer? Was ist damit, dass Deutschland oft als Land der Dichter und Denker bezeichnet wird? Damit, dass Deutschland nach der WM 06 als sehr freundliches Land bezeichnet wurde? Zählt das alles nicht? Ich finde doch! Ich finde, Deutschland hat durchaus Dinge, auf die man auch positiv zurück blicken kann! Und deshalb will ich jetzt mal von euch wissen, was euch so positves zu Deutschland einfällt...

    Und ich will hier bitte keine Diskussion haben, wie scheiße Deutschland sei oder Vergleiche zu anderen Ländern aufbauen. Ich mag echt nur mal hören, was euch so positives einfällt... Danke

    LG
    Lýz

    Edit: Ihr könnt aber auch gerne allgemeine, positive Dinge aufzählen, die euch zu Deutschland einfallen
    Geändert von Djenalýz (30.07.2012 um 15:21 Uhr)

  2. #2
    Gesperrt Avatar von Miharu_Yuki
    Registriert seit
    19.02.2012
    Ort
    ~in the Light of your Eyes~
    Alter
    26
    Beiträge
    14

    Standard

    Wohoo ^o^ so ein Thread gefällt mir..

    mich als Ausländer nervt es nämlich immer sowas von wenn Deutsche, ihr eigenes Land so schlecht reden.. auch wenn es viel negatives gibt, so gibt es genauso viel positives..
    und da wir aber nur positives aufzählen sollen, fällt mir sofort so einiges ein! :> nyaa~

    1. Konditorei: ihr macht die besten Kuchen/Torten überhaupt! Ich weiß nicht, aber ich finde, darin seid ihr wirklich am aller besten und sticht von anderen Ländern heraus. (Schwer, keinen Vergleich zu machen xD)
    aber der Kuchen/die Torten in Deutschland schmecken mir am besten und ihr habt sooo viele Variationen und so und ich weiß nicht, es sieht immer so toll aus *-* nyammy..

    2. Veränderungen: ich mag es wie ihr immer was versucht zu verändern. Also, damit meine ich Straßen, Läden etc. Auch wenn die Baustellen stören, am Ende kommt oft was schönes, sauberes bei raus, ich finde das toll..
    (erneut, sehr schwierig, keinen Vergleich zu anderen Ländern zu ziehen xD)

    3. Movie Park: ist jetzt zwar vielleicht etwas komisch, aber ja, der Movie Park!!! Mir ist der Vorgänger, Warner Brothers Movie Land egal, weil ich es nicht kenne, oder zu klein war, als ich dort war, aber ich finde den Movie Park sowas von klasse..
    auch wenn ihn manche scheiße finden und es immer mit dem alten vergleichen, aber lasst doch das Alte mal ruhen und genießt das Neue.. ich finde die Schauspieler, die dort auftreten, verdienen einfach nur den Respekt aller..
    nehmen wir z.B. mal die 'Back to the Movies' und 'Western Lightning' Shows.. in beiden Shows treten die gleichen Schauspieler/Sänger auf.. und wenn man sich mal die Uhrzeiten anschaut, dann muss man schon schwer atmen.
    Um 11:30 + 12:30 läuft Back to the Movies (da es so an die 25 Minuten dauert, haben die also nur eine halbe Stunde Pause), um 14 Uhr geht es mit Western Lightning weiter, die auch so lange dauert, um 15:30 müssen die schon wieder los zu der Back to the Movies Show und um 17 Uhr läuft noch einmal die Western Lightning.. ich finde das einfach nur ZU! krass...
    und das müssen die jeden Tag machen.. jeden Tag dasselbe singen, jeden Tag die selbe Choreo machen und jeden Tag so positiv drauf sein.. zum Glück wechseln sich die Schauspieler wohl immer wieder, sonst wäre das schon krass, irgendwie.
    Generell ist es dort sehr schön aufgebaut und alles und ich weiß nicht, sowas macht ihr Deutschen z.B. auch gut, klar gibt es wahrscheinlich Länder, die es besser machen, aber das ist mir erstmal egal.. das ist halt was, das mir positiv auffällt.

    4. Synchronisationen: jedenfalls die von Filmen! Ihr synchronisiert Filme sowas von klasse, dass ist einfach unglaublich! Bei vielen Filmen fällt das gar nicht erst auf, dass es sich nicht um DAS! Original handelt (okay, das war übertrieben, aber die deutsche Synchro gefällt mir oft einfach übelst).
    Nur bei der Aniem Synchro muss noch gearbeitet werden, doch die wird auch wieder imemr besser. Früher fand ich sie klasse, neu Zeit Anime schlecht, aber jetzt geht es wieder Bergauf, also Hut ab.

    5. Visum: ihr braucht, so viel ich weiß, nirgendwo ein Visum Dingens vorzeigen, wenn ihr in ein anderes Land fliegt/fährt, um dort Urlaub zu machen. Deutsche sind einfach überall willkommen, das ist doch auch was sehr tolles und beneidenswertes! Ich kann mit meinem türkischen Pass z.B. nicht überall hin, ohne ein Visum xD (ganz ohne Vergleich konnte ich nicht, sorry lol)


    so, dass war es erstmal, mehr fällt mir grade nicht ein :3 aber ich glaub, dass waren eh die für mcih wichtigsten Punkte x)

  3. #3
    Na hast du Angst, Kleiner?! Avatar von Ironhide
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    Cybertron
    Alter
    35
    Beiträge
    1.783

    Standard

    Gut das ist nun nicht alles Geshschichte, aber pingelig wollen wir auch net sein und im Text steht ja auch noch positive Dinge xD Passt also schon ^^
    Aber wegen Visum müsste ich mich mal erkundigen, ich meine in dem ein oder anderem Land benötigt man eins, aber wie gesagt, da müsste ich mich mal erkundigen und ist auch eher nebesache grad, hab eh net vor weg zu fliegen/fahren xD

    Was mir positives in der deutschen Gesichte einfällt, ist die Nachkriegszeit.
    Deutschland war Brachland, wie auch der Rest Europas, zudem ist man als "Verliere" ja zu Reperationen usw gezwungen, dann die Besatzung, man weiß nicht wie es weitergehen soll.
    Aber mir gehts nicht um das wie und was und die Schuldfrage, sondern das was danach passiert ist. Eine kurze Zeit der Ratlosikiet und dann begann der Wiederaufbau. Und was für einer. 1945 war der Krieg vorbei und schon in den 70iger waren wir eine Wirtschfatsmacht mit Vollbeschäftigung, wir konnten gar nicht so schnell Arbeitskräfte "Nachzeugen" wie sie gebraucht wurden. Made in Germany war ein Markenzeichen und ist es noch, auch weil es ehmals als was ganz anderes Gedacht war
    Ich will nun net sagen, das andere Länder sowas nicht auch schaffen könnten oder geschafft haben, aber darauf bin ich durchaus stolz, was die Menschen hier geleistet haben. Trümmerfrauen dürfte da ein Begriff sein. Ich finde schon,d as man das als durchaus positiv bewerten kann und Respekt vor der Leistung der Menschen damals


    Master of Disaster


  4. #4
    Gesperrt Avatar von Miharu_Yuki
    Registriert seit
    19.02.2012
    Ort
    ~in the Light of your Eyes~
    Alter
    26
    Beiträge
    14

    Standard

    oh achso, es war nur die deutsche Geschichte gefragt? ._. hmm.. ich dachte, man sollte einfach irgendwas positives über Deutschland aufzählen D: sorry..

  5. #5
    Na hast du Angst, Kleiner?! Avatar von Ironhide
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    Cybertron
    Alter
    35
    Beiträge
    1.783

    Standard

    ne ist in ordnung, wurde es ja auch
    vlt wird der titel ja angepasst von Lýz ^^


    Master of Disaster


  6. #6
    Landstreicher Avatar von Djenalýz
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    29

    Standard

    Ach, ich denke, es ist auch in Ordnung, wenn wir allgemein positive Dinge über Deutschland aufzählen ^^ Ich habe einfach die Hoffnung, dass man Deutchland dadurch vllt. auch mal etwas positiver sehen kann... wir denken schließlich viel zu oft negativ über unser Land xD *Titel anpassen geh*

  7. #7
    Tech-Admin Avatar von n0n4m3
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    31
    Beiträge
    19

    Standard

    Zitat Zitat von Miharu_Yuki Beitrag anzeigen
    5. Visum: ihr braucht, so viel ich weiß, nirgendwo ein Visum Dingens vorzeigen, wenn ihr in ein anderes Land fliegt/fährt, um dort Urlaub zu machen. Deutsche sind einfach überall willkommen, das ist doch auch was sehr tolles und beneidenswertes! Ich kann mit meinem türkischen Pass z.B. nicht überall hin, ohne ein Visum xD (ganz ohne Vergleich konnte ich nicht, sorry lol)
    Das ist nicht ganz Richtig. EU dürfte klar sein, Schengener Abkommen sei dank.
    In Australien braucht man ein Visum, in Japan bekommt man automatisch ein Touristenvisum für 90 Tage, für die meisten afrikanischen und asiatischen Staaten braucht man ein Visum, in den USA braucht man zumindestens eine Aufenthaltsgenehmigung (90 Tage gültig).

  8. #8
    Gesperrt Avatar von Miharu_Yuki
    Registriert seit
    19.02.2012
    Ort
    ~in the Light of your Eyes~
    Alter
    26
    Beiträge
    14

    Standard

    Zitat Zitat von n0n4m3 Beitrag anzeigen
    Das ist nicht ganz Richtig. EU dürfte klar sein, Schengener Abkommen sei dank.
    In Australien braucht man ein Visum, in Japan bekommt man automatisch ein Touristenvisum für 90 Tage, für die meisten afrikanischen und asiatischen Staaten braucht man ein Visum, in den USA braucht man zumindestens eine Aufenthaltsgenehmigung (90 Tage gültig).
    Ohhh.. dann war es Europa, hab wohl nur die Hälfte aufgeschnappt xD immernoch besser, wie mit dem türkischen Pass, da kommt man auch in Europa nicht weit lol

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •